Fachbereich: Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik

Fachbereich: Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik

In unseren Trauma-Ambulanzen in Röbel und Parchim behandeln wir Menschen mit posttraumatischen Belastungsstörungen, z.B. Opfer von Gewalttaten.

Ambulante Behandlung: Trauma-Ambulanzen

Die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik des MEDICLIN Müritz-Klinikum bietet an den Standorten Röbel/Müritz und Parchim Trauma-Ambulanzen für Erwachsene als Gewaltopfer an.

Opfer von Gewalttaten nach dem Opferentschädigungsgesetz (OEG) erleiden häufig psychotraumatische Belastungen. Um zu vermeiden, dass diese Belastungen chronisch werden, sollte dem Gewaltopfer möglichst frühzeitig eine qualifizierte Untersuchung angeboten werden, damit erforderliche Maßnahmen der Stabilisierung sowie Therapien sobald wie möglich beginnen können.

Mit unseren Trauma-Ambulanzen bieten wir ein solches psychotherapeutisches Diagnose- und Behandlungsangebot für Opfer von Gewalttaten.

Wie wir Sie behandeln

In den Trauma-Ambulanzen in Röbel und Parchim werden Opfer von Gewalttaten untersucht und nach besonderer Genehmigung durch den Kostenträger (das Land Mecklenburg-Vorpommern) behandelt bzw. an geeignete, nach dem Recht des SGB V zugelassene Therapeuten weitervermittelt.

Um abzuklären, ob Sie psychotherapeutisch behandelt werden müssen, führen wir mit Ihnen zunächst probeweise bis zu fünf Sitzungen durch. Diese finden in der Regel in wöchentlichen Abständen statt. In diesen Sitzungen erfolgen

  • das Anamnesegespräch,
  • psychiatrische und psychologische Diagnostik,
  • Akutmaßnahmen (Psychoedukation, Stabilisierung) bei Bedarf.

Zur Abklärung einer psychotherapeutischen Behandlungsbedürftigkeit werden zunächst bis zu fünf probatorische Sitzungen (i.d.R. in wöchentlichen Abständen) durchgeführt. Im Rahmen dieser Sitzungen erfolgen die Anamneseerhebung und die psychiatrische und psychologische Diagnostik. Bei Bedarf werden auch Akutmaßnahmen (Psychoedukation, Stabilisierung) durchgeführt.

Im Anschluss an die probatorischen Sitzungen führen wir nach Genehmigung des Kostenträgers (Behörde) bis zu zehn weitere Sitzungen (Akut-Therapie) durch. Weitere Sitzungen sind auf Antrag möglich, ebenso die Begleitung zu Terminen bei Strafverfolgungsbehörden oder Gerichten.

Etwa ein halbes Jahr nach Abschluss der Behandlung in der Trauma-Ambulanz führen wir eine weitere Sitzung durch, um Ihren gesundheitlichen Status abzuklären.

Wer Sie behandelt

Trauma-Ambulanz in Röbel

Dr. med. Gabriele Hoffmann

Dr. med. Gabriele Hoffmann

Oberärztin der Tageskliniken für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik (Röbel)

MEDICLIN Müritz-Klinikum

Dipl.-Psych. Gaby Rang

Dipl.-Psych. Gaby Rang

Diplom-Psychologin

MEDICLIN Müritz-Klinikum

Trauma-Ambulanz in Parchim

Manuel Weiß

Manuel Weiß

Leitender Arzt der Tagesklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik (Parchim)

MEDICLIN Müritz-Klinikum

Dipl.-Psych. Jutta Scharf

Dipl.-Psych. Jutta Scharf

Diplom-Psychologin

MEDICLIN Müritz-Klinikum

Wie Sie uns kontaktieren können

Traumaambulanz Röbel

Traumaambulanz Röbel

Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik - Röbel

Traumaambulanz Parchim

Traumaambulanz Parchim

Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik - Parchim

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag von 7.30 bis 16 Uhr (auch ohne Voranmeldung).