Medizin Bild oben links
Klinikfinder
Medizin KinderJugend Bild oben mitte
Drucken Drucken Artikel versenden Artikel versenden

Kinder- und Jugendmedizin

In der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin werden Früh- und Neugeborene betreut sowie erkrankte Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr behandelt. Die Verlegung in hoch spezialisierte Zentren erfolgt, wenn erforderlich, nachdem die entsprechende Vorfelddiagnostik durchgeführt wurde.

Die Klinik verfügt über 23 Betten für die Pädiatrie, 5 Betten für die pädiatrische Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde und 5 Betten für den kinderchirurgischen Bereich sowie die Kinderurologie.

Besuch können die Kinder und Jugendlichen jederzeit bekommen, allerdings sollten die Mittagsruhe (12:00 bis 14:00 Uhr) und die Nachtruhe (ab 19:00 Uhr) beachtet werden. Für Eltern besteht die Möglichkeit, die erkrankten Kinder während des Aufenthalts zu betreuen. Hierzu sind entsprechende Mutter-Kind-Appartements in begrenzter Anzahl vorhanden. Nähere Informationen gibt es auf der Station beziehungsweise durch den behandelnden Arzt.

Nach Abspreche mit den niedergelassenen Arzt können auch Ultraschalluntersuchungen des Schädels, der Hüfte und des Abdomens durchgeführt werden. Bei geplanten diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen besteht die Möglichkeit der Vorabsprache mit den leitenden Ärzten der zuständigen Kliniken. Außerdem besteht im MediClin Müritz-Klinikum ein pädiatrischer Bereitschaftsdienst rund um die Uhr.

Sprechstunden und Terminabsprachen nach Vereinbarung unter Tel. 03991 / 77-2701.

Ihr Ansprechpartner
Dr. med. Kathrin Hake

Dr. med. Kathrin Hake

Chefärztin für Kinder- und Jugendmedizin

Tel. +49 3991 77 27 01

Zum Kontakt

Downloads